Wir & Gott sind eins

Angst Lockern & Lösen

Angst wird oft wie ein ungeliebtes Kind behandelt, sie soll einfach weggehen und still sein. Dabei möchte sie wahrgenommen werden, vor allem in einer Zeit, wo sie manchmal das Einzige zu sein scheint, was wir alle gemeinsam haben. Sie ist vielgestaltig, manchmal intensiv und überwältigend, dann wieder versteckt und fast nicht zu spüren. Wie z.B. die Angst, einen angenehmen Zustand zu verlieren, sich weiter in Unbekanntes zu wagen oder sich ohne Plan dem Leben anzuvertrauen. Alle Gefühle kommen und gehen zu ihrer Zeit. Wenn wir sie nicht festhalten und unbedingt etwas mit ihnen machen wollen (Lösungen finden, sie Ändern etc.), sind sie sehr vergänglich und wechselhaft. Es lohnt sich, all diesen Gefühlen zu lauschen, sie zu spüren und ziehen zu lassen. Denn eines bleibt immer gleich:Du.

 

Goldenes Herz

 

Werdet wie Engel & Gurprasad

Der Gehirndoktor und Selbsthypnose, um Deine Intuition zu entwickeln

Baumyoga & Polaritäten

Khalsa Mul Mantra Meditation

 

Kriya für Selbst-Verläßlichkeit

 

Meditation: Liebe Deinen Schatten

Kriya für ein starkes Nervensystem

Kriya um dem Druck der Zeit zu widerstehen & gegen Ausflippen

Kriya um Angst und Traurigkeit loszulassen

Falls Dein System gerade dazu neigt, mit der allgemeinen Angst mit zu schwingen, mach gerne diese Kriya mit mir und bade Deine Angst liebevoll im göttlichen Licht:

Bhande Janmie: Die Hymne für alle Frauen

Juhuu unsere CD ist jetzt erhältlich!!!