„Danke für deine wunderschöne Musik, die meine Krone und Intuition und auch mein Herz geöffnet hat und noch viel mehr… irgendwie alles in Fluss gebracht hat.“
Chandra Kiran Kaur

10. September 2017 von 11:30 bis 13:30 Uhr

Kundaliniyoga Kriya mit Livemusik und Mantrasingen

In der uns liebgewordenen altbekannt- strahlenden Weise nehmen Simran Kaur und ich Dich mit auf die Reise zu Deinem Wesenskern.

 

Du wirst in der Kriya liebevoll und kristallklar von Simran angeleitet. Ich singe dazu Mantras und Improvisationen, die Dich tragen und den Zugang zu Deiner Energie und Anbindung öffnen. Sie hüllen Dich in eine Hingabe des Herzens ein.

Im Anschluß singen wir gemeinsam Mantras, nehmen uns die Zeit ganz einzutauchen in die Schwingung der Klänge. Jedes Mantra hat eine andere Qualität, die Du in Deinem Leben manifestieren kannst, wenn Du es chantest.

Schloß Blumenthal, Blumenthal 1, 86551 Aichach

Sa 9.9., 10-22 Uhr + chillout 36,-€
So 10.9., 10-20 Uhr 29,-€
Wochenendticket 59,-€

8. Oktober 2017 um 14:30 Uhr

Kriya und Mantrameditation mit Simran Kaur


Du wirst in der Kriya liebevoll und kristallklar von Simran angeleitet. Ich singe dazu Mantras und Improvisationen, die Dich tragen und den Zugang zu Deiner Energie und Anbindung öffnen. Sie hüllen Dich in eine Hingabe des Herzens ein.

Im Anschluß singen wir gemeinsam Mantras, nehmen uns die Zeit ganz einzutauchen in die Schwingung der Klänge. Jedes Mantra hat eine andere Qualität, die Du in Deinem Leben manifestieren kannst, wenn Du es chantest.
Ort: Studio für Yoga und Bewegung, Simran Kaur, Ungererstr. 90, 80805 München

Energieausgleich: 35,00 €

 

Datum folgt noch für:

Heilkonzert

Du darfst Dich hinlegen und entspannen, ganz mit Dir sein. Ich singe für Dich heilsame Mantras und Improvisationen. Du bist in einem geschützten Raum und kannst Dich Dir öffnen, Dich in Deinem Sein heilsam wahrnehmen.

Ort: Studio für Yoga und Bewegung, Simran Kaur, Ungererstr. 90, 80805 München

Stimmfindung für YogiNIS

„Wie finde ich den Ton um ein Mantra anzustimmen? In welcher Stimmlage fühlt sich meine Stimme wohl? Was mache ich, um die Stimmung zu halten (damit z.B. das Jap Ji nicht in die Tiefen unterhalb der menschlichen Stimme entschwindet)? Wo kommt die Kraft für mein Singen her?“ Du erforschst in diesem Workshop Deinen Stimmumfang und Deine Stimmlage. Du spürst neue Resonanzräume in Deinem Körper. Mit Obertongesang (der ganz anders funktioniert als normales Singen) machst Du eine völlig neue Stimmerfahrung. Du lauscht Dir mit fein gespitzten Ohren und lernst Dich neu kennen. Du erfährst, wie man ein „r“ rollen kann. Du erlebst „Har“ und das lange Ek Ong Kar in Dir und teilst Deine Stimme voller Freude mit Deinen Mitwesen.